Hier finden Sie anstehende Veranstaltungen.

Sep
28
Di
Special Craft – Online Sprechstunde @ BUS GmbH - Videosprechstunde
Sep 28 um 14:00 – 17:00

Special Craft:
Außergewöhnliche Handwerksberufe im Osnabrücker Land

Ob Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker*in, Steinbildhauer*in oder Zahntechniker*in – viele der 130 Ausbildungsberufe im Handwerk sind nur wenig bekannt, bieten aber tolle Berufsperspektiven.

In der Online Sprechstunde beantworten die  Projektmitarbeiter*innen Fragen rund um das Thema Ausbildung in außergewöhnlichen Handwerksberufen und vermitteln Berufsbilder aus den Bereichen hoch spezialisiertes Handwerk, künstlerisch-kreatives Handwerk und Gesundheitshandwerk. So eröffnen sich neue, spannende Perspektiven in der Berufswahl.

Die Online Sprechstunde findet immer dienstags von 14:00 bis 17:00 Uhr als Videokonferenz statt.  Interessent*innen können über PC, Laptop, Tablet oder Smartphone teilnehmen.

Die Anmeldung zur Sprechstunde erfolgt per E-Mail oder telefonisch:
info@special-craft.de | 0541 6929 -633 / -624

Das Projekt Special Craft gehört zum Ausbildungsstrukturprogramm JOBSTARTER plus, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung getragen wird und sich auf die Förderung der betrieblichen Ausbildung in kleinen und mittelständischen Unternehmen konzentriert. Das Projekt wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Sep
29
Mi
„Anerkennung von ausländischen Berufsabschlüssen“ Informationsveranstaltung IQ @ Berufsbildungs- und Servicezentrum des Osnabrücker Handwerks GmbH
Sep 29 um 10:00

 IQ Infoveranstaltung

Jeden letzten Mittwoch im Monat, um 10 Uhr, informiert die Beratungsstelle zur beruflichen Anerkennung im IQ Netzwerk Niedersachsen über die Möglichkeiten der Anerkennung von ausländischen beruflichen und akademischen Abschlüssen.

Ziel des gebührenfreien Angebots ist die nachhaltige Verbesserung der Arbeitsmarkintegration von Erwachsenen mit Migrationshintergrund in den deutschen Arbeitsmarkt.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung erforderlich unter Telefon: 0541 6929-623

Okt
5
Di
Special Craft – Online Sprechstunde @ BUS GmbH - Videosprechstunde
Okt 5 um 14:00 – 17:00

Special Craft:
Außergewöhnliche Handwerksberufe im Osnabrücker Land

Ob Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker*in, Steinbildhauer*in oder Zahntechniker*in – viele der 130 Ausbildungsberufe im Handwerk sind nur wenig bekannt, bieten aber tolle Berufsperspektiven.

In der Online Sprechstunde beantworten die  Projektmitarbeiter*innen Fragen rund um das Thema Ausbildung in außergewöhnlichen Handwerksberufen und vermitteln Berufsbilder aus den Bereichen hoch spezialisiertes Handwerk, künstlerisch-kreatives Handwerk und Gesundheitshandwerk. So eröffnen sich neue, spannende Perspektiven in der Berufswahl.

Die Online Sprechstunde findet immer dienstags von 14:00 bis 17:00 Uhr als Videokonferenz statt.  Interessent*innen können über PC, Laptop, Tablet oder Smartphone teilnehmen.

Die Anmeldung zur Sprechstunde erfolgt per E-Mail oder telefonisch:
info@special-craft.de | 0541 6929 -633 / -624

Das Projekt Special Craft gehört zum Ausbildungsstrukturprogramm JOBSTARTER plus, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung getragen wird und sich auf die Förderung der betrieblichen Ausbildung in kleinen und mittelständischen Unternehmen konzentriert. Das Projekt wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Okt
12
Di
Special Craft – Online Sprechstunde @ BUS GmbH - Videosprechstunde
Okt 12 um 14:00 – 17:00

Special Craft:
Außergewöhnliche Handwerksberufe im Osnabrücker Land

Ob Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker*in, Steinbildhauer*in oder Zahntechniker*in – viele der 130 Ausbildungsberufe im Handwerk sind nur wenig bekannt, bieten aber tolle Berufsperspektiven.

In der Online Sprechstunde beantworten die  Projektmitarbeiter*innen Fragen rund um das Thema Ausbildung in außergewöhnlichen Handwerksberufen und vermitteln Berufsbilder aus den Bereichen hoch spezialisiertes Handwerk, künstlerisch-kreatives Handwerk und Gesundheitshandwerk. So eröffnen sich neue, spannende Perspektiven in der Berufswahl.

Die Online Sprechstunde findet immer dienstags von 14:00 bis 17:00 Uhr als Videokonferenz statt.  Interessent*innen können über PC, Laptop, Tablet oder Smartphone teilnehmen.

Die Anmeldung zur Sprechstunde erfolgt per E-Mail oder telefonisch:
info@special-craft.de | 0541 6929 -633 / -624

Das Projekt Special Craft gehört zum Ausbildungsstrukturprogramm JOBSTARTER plus, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung getragen wird und sich auf die Förderung der betrieblichen Ausbildung in kleinen und mittelständischen Unternehmen konzentriert. Das Projekt wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Okt
13
Mi
Infos zur Existenzgründung (Women in Business) @ BUS GmbH, Handwerkskammer Osnabrück - Onlineveranstaltung
Okt 13 um 10:30 – 12:30

Online-Informationsveranstaltung

Nutzen Sie Ihr Potential richtig?! Existenzgründung – Women in Business

Wir informieren regelmäßig gebührenfrei alle interessierten Frauen zum Thema Unternehmensgründung. Gefördert aus dem Europäischem Sozialfonds und vom Land Niedersachsen nach der Richtlinie zur Förderung der Integration von Frauen (FIFA).

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Coronalage online stattfinden wird. Informationen hierzu erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter: wojtek@bus-gmbh.de

Okt
19
Di
Special Craft – Online Sprechstunde @ BUS GmbH - Videosprechstunde
Okt 19 um 14:00 – 17:00

Special Craft:
Außergewöhnliche Handwerksberufe im Osnabrücker Land

Ob Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker*in, Steinbildhauer*in oder Zahntechniker*in – viele der 130 Ausbildungsberufe im Handwerk sind nur wenig bekannt, bieten aber tolle Berufsperspektiven.

In der Online Sprechstunde beantworten die  Projektmitarbeiter*innen Fragen rund um das Thema Ausbildung in außergewöhnlichen Handwerksberufen und vermitteln Berufsbilder aus den Bereichen hoch spezialisiertes Handwerk, künstlerisch-kreatives Handwerk und Gesundheitshandwerk. So eröffnen sich neue, spannende Perspektiven in der Berufswahl.

Die Online Sprechstunde findet immer dienstags von 14:00 bis 17:00 Uhr als Videokonferenz statt.  Interessent*innen können über PC, Laptop, Tablet oder Smartphone teilnehmen.

Die Anmeldung zur Sprechstunde erfolgt per E-Mail oder telefonisch:
info@special-craft.de | 0541 6929 -633 / -624

Das Projekt Special Craft gehört zum Ausbildungsstrukturprogramm JOBSTARTER plus, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung getragen wird und sich auf die Förderung der betrieblichen Ausbildung in kleinen und mittelständischen Unternehmen konzentriert. Das Projekt wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Okt
26
Di
Special Craft – Online Sprechstunde @ BUS GmbH - Videosprechstunde
Okt 26 um 14:00 – 17:00

Special Craft:
Außergewöhnliche Handwerksberufe im Osnabrücker Land

Ob Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker*in, Steinbildhauer*in oder Zahntechniker*in – viele der 130 Ausbildungsberufe im Handwerk sind nur wenig bekannt, bieten aber tolle Berufsperspektiven.

In der Online Sprechstunde beantworten die  Projektmitarbeiter*innen Fragen rund um das Thema Ausbildung in außergewöhnlichen Handwerksberufen und vermitteln Berufsbilder aus den Bereichen hoch spezialisiertes Handwerk, künstlerisch-kreatives Handwerk und Gesundheitshandwerk. So eröffnen sich neue, spannende Perspektiven in der Berufswahl.

Die Online Sprechstunde findet immer dienstags von 14:00 bis 17:00 Uhr als Videokonferenz statt.  Interessent*innen können über PC, Laptop, Tablet oder Smartphone teilnehmen.

Die Anmeldung zur Sprechstunde erfolgt per E-Mail oder telefonisch:
info@special-craft.de | 0541 6929 -633 / -624

Das Projekt Special Craft gehört zum Ausbildungsstrukturprogramm JOBSTARTER plus, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung getragen wird und sich auf die Förderung der betrieblichen Ausbildung in kleinen und mittelständischen Unternehmen konzentriert. Das Projekt wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Okt
27
Mi
„Anerkennung von ausländischen Berufsabschlüssen“ Informationsveranstaltung IQ @ Berufsbildungs- und Servicezentrum des Osnabrücker Handwerks GmbH
Okt 27 um 10:00

 IQ Infoveranstaltung

Jeden letzten Mittwoch im Monat, um 10 Uhr, informiert die Beratungsstelle zur beruflichen Anerkennung im IQ Netzwerk Niedersachsen über die Möglichkeiten der Anerkennung von ausländischen beruflichen und akademischen Abschlüssen.

Ziel des gebührenfreien Angebots ist die nachhaltige Verbesserung der Arbeitsmarkintegration von Erwachsenen mit Migrationshintergrund in den deutschen Arbeitsmarkt.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung erforderlich unter Telefon: 0541 6929-623

Nov
2
Di
Special Craft – Online Sprechstunde @ BUS GmbH - Videosprechstunde
Nov 2 um 14:00 – 17:00

Special Craft:
Außergewöhnliche Handwerksberufe im Osnabrücker Land

Ob Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker*in, Steinbildhauer*in oder Zahntechniker*in – viele der 130 Ausbildungsberufe im Handwerk sind nur wenig bekannt, bieten aber tolle Berufsperspektiven.

In der Online Sprechstunde beantworten die  Projektmitarbeiter*innen Fragen rund um das Thema Ausbildung in außergewöhnlichen Handwerksberufen und vermitteln Berufsbilder aus den Bereichen hoch spezialisiertes Handwerk, künstlerisch-kreatives Handwerk und Gesundheitshandwerk. So eröffnen sich neue, spannende Perspektiven in der Berufswahl.

Die Online Sprechstunde findet immer dienstags von 14:00 bis 17:00 Uhr als Videokonferenz statt.  Interessent*innen können über PC, Laptop, Tablet oder Smartphone teilnehmen.

Die Anmeldung zur Sprechstunde erfolgt per E-Mail oder telefonisch:
info@special-craft.de | 0541 6929 -633 / -624

Das Projekt Special Craft gehört zum Ausbildungsstrukturprogramm JOBSTARTER plus, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung getragen wird und sich auf die Förderung der betrieblichen Ausbildung in kleinen und mittelständischen Unternehmen konzentriert. Das Projekt wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Nov
4
Do
Infos zur Existenzgründung (Women in Business) @ BUS GmbH, Handwerkskammer Osnabrück - Onlineveranstaltung
Nov 4 um 10:30 – 12:30

Online-Informationsveranstaltung

Nutzen Sie Ihr Potential richtig?! Existenzgründung – Women in Business

Wir informieren regelmäßig gebührenfrei alle interessierten Frauen zum Thema Unternehmensgründung. Gefördert aus dem Europäischem Sozialfonds und vom Land Niedersachsen nach der Richtlinie zur Förderung der Integration von Frauen (FIFA).

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Coronalage online stattfinden wird. Informationen hierzu erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter: wojtek@bus-gmbh.de